Was kostet mich eine Paarberatung oder ein Coaching?


Um etwas in Euch oder in Eurer Beziehung zu verändern braucht es in den meisten Fällen ein wenig Zeit. Ich muss Euch als Person/en und Eure Beziehung zunächst kennen lernen, bevor wir gemeinsam nach Lösungen suchen können. Aus diesem Grund kostet eine Beratung bei mir auch weniger, wenn Ihr Euch auf einen längeren Beratungsprozess einlasst.

 

Mehr zu meiner Herangehensweise findet Ihr im Artikel zu meiner Beratungsphilosphie oder über die Links zu den einzelnen Beratungsarten in der Tabelle.

Erstgespräch
  • 30 min Sitzung, Telefonat, Video-Chat oder 1 kurze E-Mail Antwort auf Eure Anfrage

kostenlos
(exkl. Anreisekosten bei Hausbesuch)* 

  • 60 min Sitzung 

40 Euro

(exkl. Anreisekosten bei Hausbesuch)* 

  • 60 min Telefonat oder Video-Chat

30 Euro

 

     
Intensiv - Workshop
  • 2-3 Tage Intensivberatung (3 - 4h Sitzung / Tag)
  • Vor- und Nachbereitung
ab 400 Euro
     
Persönliche Beratung
  • 60 min Sitzung
  • Vor- und Nachbereitung des Gesprächs
  • Anreise bei Hausbesuch 
    (bis 10 km Umkreis Leipzig)*

 

Sitzung: 90 Euro

 

Coachingvertrag:

  • 5 Sitzungen: 350 Euro (70 €/ Sitzung)**
  • offener Vertrag: Honorar pro Sitzung (90 €/ Sitzung)***

 

     
Telefonberatung
  • 60 min Telefonat
  • Vor- und Nachbereitung des Gesprächs

60 Euro pro Stunde
(bzw. 1 Euro pro Minute nach Gesprächsdauer)

     
Video-Beratung / Online Beratung
  • 60 min Video-Chat
  • Vor- und Nachbereitung des Gesprächs
60 Euro pro Stunde
(bzw. 1 Euro pro Minute nach Gesprächsdauer)
     
E-Mail Beratung
  • Lesen Eurer E-Mail(s) 
  • Verfassen meiner Antwort

0,50 Euro pro Minute 

(Abrechnung nach Arbeitszeit)

*  bei Erstgespräch oder Entfernung über 10 km von Leipzig 0,30 Euro pro Fahrtkilometer extra bzw. Kosten für Bahnfahrkarte und öffentliche Verkehrsmittel 

** In dieser Vertragsvariante werden 5 Sitzungen verbindlich gebucht. Das Honorar wird im Voraus fällig und im Falle einer Kündigung nicht erstattet.

*** Der Vertrag ist jederzeit kündbar. Es fällt ausschließlich das Honorar für absolvierte Sitzungen an.

(Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird Umsatzsteuer nicht berechnet!)