Paarberatung und Coaching für jede Art von Beziehung


Beziehungsberatung

(mehr als 2 Personen)

anders lieben zwei Punkte Dekoration

Corona, Covid 19

Ich biete ab sofort wieder Termine zur persönlichen Beratung in meinem Beratungsraum in Leipzig an.
Weitere Informationen dazu, findet Ihr hier.
anders lieben zwei Punkte Deko

Beschäftigen Euch schwere Beziehungsprobleme...

 ...und Fragen wie diese?

Bekommen wir das wieder hin oder sollten wir über eine Trennung nachdenken? Warum ist alles so gekommen, wie es ist? Alles hatte doch so schön angefangen...Warum hat sich der*die andere so verändert? Hab ich mich verändert? Haben wir uns verändert? Warum hat er*sie mich betrogen? Warum gehen wir so selten miteinander ins Bett? Warum macht mir Sex keinen Spaß mehr? Wie erzähle ich meinem Beziehungsmensch von meinen sexuellen Wünschen, die mich schon seit Jahren verfolgen? Was machen wir, wenn wir dafür keine gemeinsame Lösung finden? Wie kann ich meine Eifersucht loswerden? Wie gehen wir mit einem Vertrauensbruch (Fremdgehen) um, wenn eine*r von uns nicht vergessen oder verzeihen kann?  

Ich helfe Euch dabei, 

wieder ins Gespräch zu kommen, Entscheidungen zu treffen und neue Wege zu gehen 

Ich stehe der ganz "normalen" Paarbeziehung dabei genauso vorurteilsfrei gegenüber, wie jeder anderen Beziehungsform auch.

Nichts, das alle Beteiligten wollen, ist langweilig, unnormal oder in irgendeiner anderen Art zu verurteilen! Auch wenn es dabei das ein oder andere Problem gibt. 

Monogamie ist nicht langweilig & Polyamorie nicht unmöglich!

Oder Ihr habt vielleicht ganz andere Fragen? 

Warum ist mein*e Partner*in so eifersüchtig, obwohl wir nun doch schon seit Jahren eine offene Beziehung führen? Wie können wir die Realität mit unserer Fantasie einer 24/7 SM-Beziehung verbinden ohne uns als Liebespaar zu verlieren? Wie kann ich mit jemandem glücklich werden, der*die meine wichtigsten sexuellen Wünsche nicht teilt? Was passiert mit unserer offenen Beziehung, wenn eine Person sich verliebt? Warum fühle ich mich zwischen mehreren Partner*innen so zerrissen, dass ich es kaum noch aushalte? Kann für mich als BDSMler*in eine Beziehung mit eine Vanilla-Beziehung funktionieren? 

In meiner Beratung geht es darum...

 ...Eure Beziehungsprobleme nicht als Problem Eurer Beziehungsform,

Lebensform oder besonderen Sexualität zu sehen. Ich will Euch dabei helfen, dass Ihr in Eurer gewählten Liebes/ Lebensart und Beziehungsform (wieder) glücklich werdet oder die Form findet, in der Ihr glücklich sein könnt. 

anders ist eben anders - nicht besser oder schlechter

 Ihr könnt Euch darauf verlassen, dass ich Eurer sexuellen Neigung, einem ganz speziellen Fetisch oder einer außergewöhnlichen Beziehungsform immer verständnis- und respektvoll begegne. Ich werde nie versuchen Euch zu "heilen" oder etwas auszureden, das Ihr für Euch gefunden habt.

Die Themen, mit denen ich mich beschäftige, sind so gewöhnlich, wie außergewöhnlich, so "normal", wie "unnormal".

Ob Beziehungsprobleme, wie Eifersucht, Trennung, Sexualität oder Partnersuche, Selbstzweifel, Outing oder Eure ganz speziellen Themen - Ihr könnt damit zu mir kommen - ganz gleich ob Ihr allein, zu zweit, zu dritt oder "zu vielt" seid.